Liebe Kunden aus Blankenberg und Arlas,

wir freuen uns sehr, Ihnen frühzeitig die Inbetriebnahme unserer Trinkwasserleitung zwischen Harra und Arlas mitteilen zu können. Die Umsetzung dieses Vorhabens dauerte bislang drei Jahre: Im Jahr 2016 erneuerten wir die Transportleitung zwischen Schlegel und Kießling, in 2017 folgte der Abschnitt Kießling-Harra und seit 2018 wurde nun der baulich anspruchsvolle Abschnitt zwischen Harra und Arlas mit Saalequerung durch die Firma Schwall + Mayer realisiert. Herr Hagen berichtete mehrmals in der OTZ darüber. In diesem Jahr werden wir den Sammelbehälter der TWA Schlegel um eine zweite Kammer erweitern, um der erhöhten Bedeutung der TWA Rechnung zu tragen. Für die nächsten Jahre ist dann noch der fehlende Anschluss von Pottiga und Birkenhügel sowie der Neubau des Hochbehälters Arlas geplant.

Seit Ostern erhalten Sie nun Ihr Trinkwasser von der TWA Schlegel und nicht mehr aus den Quellfassungen und dem Tiefbrunnen Trusen nahe Blankenberg. Ihr bisheriges Trinkwasser wäre zukünftig aufgrund der steigenden Nitratbelastungen nur noch mit einer sehr kostenintensiven Aufbereitung nutzbar gewesen. Zudem sind die Quellen im Hinblick auf die zunehmenden Dürreperioden mengenseitig nicht sicher genug.

Das Wasser aus den Tiefbrunnen bei Schlegel zeichnet sich hingegen durch seine geringen Nitratgehalte und seine zuverlässige Verfügbarkeit aus. In der TWA Schlegel haben wir auch wieder unsere Chlordioxidanlage zur Desinfektion des Rohwassers in Betrieb genommen, die im Gegensatz zur einfachen Chlordosierung der Quellen das Trinkwasser weder in Geruch noch Geschmack verändert.

Vielleicht haben Sie die Unterschiede ja bereits wahrgenommen?     

Mit freundlichen Grüßen

Dr.-Ing. Sten Meusel

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen