Tel: 036651 6370

Informationen zur DSGVO

Aktuelle Informationen rund um Trinkwasser und Abwasser

Information zur Umsatzsteuersenkung ab 01.07.2020

Im Rahmen des Konjunkturpaketes der Bundesregierung werden die Umsatzsteuersätze temporär vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 gesenkt. Für die Trinkwasserlieferung sinkt damit befristet die Umsatzsteuer von 7 % auf 5 %. Der Zweckverband Wasser und Abwasser Lobensteiner...

mehr lesen

Baustellendetails Ebersdorf

EbersdorfNeubau Pumpwerk und PumpleitungOrt: EbersdorfInvestitionskosten: 1.069.000 EuroBaubeginn: 2019Verkehrseinschränkung:Ansprechpartner ZV WALO: Herr Petzold, Tel: 036651 / 63775Bauausführende Firma: STRABAG AG, Direktion Sachsen/Thüringen, Bereich Mitte, Gruppe...

mehr lesen

Baustellendetails Schlegel

Schlegel Neubau Trinkwassersammelbehälter in TWA Ort: Schlegel Investitionskosten: 393.000 Euro Baubeginn: 2019 Verkehrseinschränkung: Ansprechpartner ZV WALO: Herr Petzold, Tel: 036651 / 63775 Bauausführende Firma: Schwall & Mayer GmbH, Zum Mühlenberg 9, 07806...

mehr lesen

Baustellendetails Neundorf

NeundorfNeubau TrinkwassertransportleitungOrt: NeundorfInvestitionskosten: 393.000 EuroBaubeginn: 08 2019Verkehrseinschränkung:Ansprechpartner ZV WALO: Herr Petzold, Tel: 036651 / 63775Bauausführende Firma: Schwall & Mayer GmbH, Zum Mühlenberg 9, 07806...

mehr lesen

Baustellendetails Ebersdorf

Ort: Ebersdorf

Investitionskosten: 980.000 Euro

Baubeginn: 02.07.2018

Verkehrseinschränkung: Vollsperrung Lobensteiner Straße bis 28.10.2018

Ansprechpartner ZV WALO: Herr Petzold, Tel: 036651 / 63775

Bauausführende Firma: VSTR AG Rodewisch, August-Bebel-Straße, 408228 Rodewisch

mehr lesen

Baustellendetails Remptendorf

Remptendorf, 1. Bauabschnitt Schleizer Straße Verlegung einer Trinkwasserleitung und Verlegung von Abwasserleitungen Ort: Remptendorf Investitionskosten: 1.060.000 Euro Baubeginn: 01.08.2018 Verkehrseinschränkung: Vollsperrung Baubeginn bis Bauende Ansprechpartner ZV...

mehr lesen

Förderung von Kleinkläranlagen

Am 13.08.2018 ist die neue „Richtlinie zur Förderung von Kleinkläranlagen im Freistaat Thüringen“ in Kraft getreten.

Grundstückseigentümer erhalten jetzt einen höheren Zuschuss für den Ersatz-Neubau oder die Nachrüstung einer bestehenden Kleinkläranlage.

mehr lesen